Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Nutzung der Halle 80 im 3-Schicht-Betrieb unter temporärer Absenkung der maximalen Ausbringung von Halle 93 auf 540 Fahrzeuge pro Arbeitstag der Mercedes-Benz AG, Mercedesstr. 1, 28190 Bremen

UVP-Kategorie

Stahl, Eisen und sonstige Metalle einschließlich Verarbeitung

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Gewerbeaufsicht des Landes Bremen Dienstort Bremen Immissionsschutz

E-Mail: ruediger.wedell@gewerbeaufsicht.bremen.de

Datum der Entscheidung

07.04.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

UVP Vorprüfung Mercedes Nachtbetrieb Halle 80 ( UVP Vorprüfung Mercedes Nachtbetrieb Halle 80.pdf )