Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Allgemeine Vorprüfung für die wesentliche Änderung des Steinbruches Wertach der Fa. Wilhelm Geiger GmbH, Wilhelm Geiger - Straße 1, 87561 Oberstdorf nach § 16 Abs.1 BImSchG. Verfüllung auf ca. 14,70 ha der gesamten Abbaufläche von ca. 17,52 ha mit ca. 3,5 Mio m³ unbrauchbarem Gesteinsmaterial und ca. 1,6 Mio m³ Fremdmaterial bis Z 1.1 nach Eckpunktepapier Bayern im bestehenden Steinbruch an der B 310, Flurnummern 1601, 1602, 1603 ff, Gemarkung Wertach, Gemeinde Wertach.

UVP-Kategorie

Steine und Erden, Glas, Keramik, Baustoffe

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2
87527 Sonthofen
Deutschland

E-Mail: poststelle@lra-oa.bayern.de
Telefon: +49 8321 612-0
Fax: +49 8321 612-369
URL: http://www.oberallgaeu.org

Datum der Entscheidung

09.06.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Steinbruch Wertach - UVP-Vorprüfung-21.06 ( Steinbruch Wertach - UVP-Vorprüfung-21.06.pdf )