Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die "naturella Getränke GmbH & Co. KG" mit Sitz in Waibstadt hat eine wasserrechtliche Erlaubnis zur Grundwasserentnahme zur Trinkwassernutzung in der Produktion (Mineralwasser und Fruchtsaftschorlen) aus einem Tiefbrunnen auf der Gemarkung Waibstadt (Rhein-Neckar-Kreis) beantragt.

Die Fördermenge soll jährlich max. 47.400 m³ Grundwasser betragen.

Das Vorhaben kann nach Einschätzung der Behörde aufgrund überschlägiger Prüfung unter Berücksichtigung der in der Anlage 3 UVPG aufgeführten Kriterien keine erheblichen nachteiligen Umweltauswirkungen haben, die nach § 25 UVPG zu berücksichtigen wären.

UVP-Kategorie

Wasserwirtschaftliche Vorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Regierungspräsidium Karlsruhe
LRA Rhein-Neckar-Kreis
Wasserrechtsamt

Kurfürsten-Anlage 38 - 40
69115 Heidelberg
Deutschland

E-Mail: wasserrechtsamt@rhein-neckar-kreis.de
Telefon: 06221 522-1725
Fax: 06221 522-91725
URL: http://www.rhein-neckar-kreis.de

Datum der Entscheidung

09.06.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Feststellung keine UVP-Pflicht ( Feststellung keine UVP-Pflicht.pdf )