Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Der Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern führt für den Teilausbau der B 423 in der Ortsdurchfahrt Glan-Münchweiler ein Abstimmungsverfahren durch.

Die Planung umfasst die Erneuerung der Fahrbahn und der Gehwege. Darüber hinaus sind zur Erhöhung der Verkehrssicherheit auch punktuelle Verbesserungen für alle Verkehrsteilnehmer vorgesehen. So wird u.a. eine behindertengerechte Überquerungshilfe im Bereich des Seniorenheims angelegt und die Haltepunkte des ÖPNV werden an die neue Überquerungshilfe verlegt. Landespflegerische und wasserwirtschaftliche Belange wurden in die Planung integriert, die Belange des öffentlichen Personennahverkehrs werden berücksichtigt.

UVP-Kategorie

Verkehrsvorhaben

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Wirtschaftsministerium (MWVLW)
Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz
Landesbetrieb Mobilität Kaiserslautern

E-Mail: lbm@lbm-kaiserslautern.rlp.de
Telefon: 0631/3631-0

Datum der Entscheidung

15.03.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

2021-03-15 Feststellen Unterbleiben UVP unterschrieben ( 2021-03-15 Feststellen Unterbleiben UVP unterschrieben.pdf )
19_Allgem. Vorprüfung des Einzelfalls ( 19_Allgem. Vorprüfung des Einzelfalls.pdf )