Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Das Flurbereinigungsverfahren Ulmen-Vorpochten umfasst insgesamt rd. 641 ha überwiegend landwirtschaftliche Nutzflächen und wurde angeordnet, um Maßnahmen der Landentwicklung zur Agrarstrukturverbesserung, des Naturschutzes und der Landschaftspflege sowie zur erforderlich gewordenen Neuordnung des Grundbesitzes zu ermöglichen und durchzuführen.

UVP-Kategorie

Flurbereinigung

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Wirtschaftsministerium (MWVLW)
ADD (Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion)

Deutschland

E-Mail: flurbereinigung@add.rlp.de

Datum der Entscheidung

07.12.2020

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

UVP-Verzicht Flurbereinigung Ulmen-Vorpochten ( UVP-Verzicht Flurbereinigung Ulmen-Vorpochten.pdf )