Allgemeine Vorhabenbeschreibung

Die Stützmauer (BW-Nr. 6110 527) der L 182 entlang des Hahnenbaches weist starke Schäden auf, die die Standfestigkeit des Bauwerkes und die Stabilität des Straßenkörpers der L 182 beeinträchtigen.
Um den Straßendamm zu sichern, beabsichtigt der Landesbetrieb Mobilität Bad Kreuznach, den Hahnenbach auf einer Länge von ca. 105 m zu verlegen und das Gelände großflächig abzuböschen

UVP-Kategorie

Stahl, Eisen und sonstige Metalle einschließlich Verarbeitung

Raumbezug

Adressen

Ansprechpartner

Wirtschaftsministerium (MWVLW)
Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz
Landesbetrieb Mobilität Bad Kreuznach

Deutschland

E-Mail: lbm@lbm.rlp.de
Telefon: 0671 804 0

Datum der Entscheidung

17.02.2021

Ergebnis der UVP-Vorprüfung

Entbehrlichkeitsentscheidung 10.02.21 ( Entbehrlichkeitsentscheidung 10.02.21.docx )