Vorhaben im Überblick

Negative Vorprüfungen

Feststellung gemäß § 5 UVPG - Arthur Friedrichs Kältemittel GmbH

03.12.2020

Die Firma Arthur Friedrichs Kältemittel GmbH, Bei den Kämpen 22, 21220 Seevetal hat mit Schreiben vom 20.05.2020 die Erteilung einer Genehmigung gemäß § 16 i. V. m. 19 Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) in der derzeit geltenden Fassung zur wesentlichen Ände-rung ihrer Anlage zur Lagerung von brennbaren Gasen am Standort in 21220 Seevetal, Bei den Kämpen 22, Gemarkung Ramelsloh, Flur 5, Flurstück 23/40 beantragt. Die Änderung der Anlage besteht aus einer Kapazitätserweiterung der Lageranlage zur Lagerung von brennbaren Gasen von 25 t auf 29,9 t durch Außenlagerung von verkaufsfähigen Druckbe-hältern, verbunden mit der Abfüllung und Lagerung von drei weiteren brennbaren Kältemitteln sowie der Lagerung und Umschlag von gefährlichen Abfällen im Umfang von bis zu 9,9 t/d.

Lagerung von Stoffen und Gemischen
Negative Vorprüfungen

Plangenehmigung zur Uferbefestigung des Starzenbaches in Feldafing

03.12.2020

Der Eigentümer des Grundstückes Fl.-Nr. 294/6, Gemarkung und Gemeinde Feldafing, Bahnhofstraße 44, 82340 Feldafing, hat beim Landratsamt Starnberg die Plangenehmigung für den Gewässerausbau zur Ufersicherung des Starzenbaches nach § 68 Abs. 2 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) beantragt. Der Starzenbach wird innerhalb des dörflichen inneren Siedlungsbereiches auf einer Länge von circa 14 m mit Wasserbausteinen und Schroppen befestigt.

Wasserwirtschaftliche Vorhaben

Informationen

Informationen

Zweck der Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) ist es, die Auswirkungen von Vorhaben auf die Umwelt frühzeitig zu erkennen und ihre Ergebnisse bei der Entscheidung über die Zulassung eines Vorhabens zu berücksichtigen. Sie dient einer wirksamen Umweltvorsorge.

Die UVP wird in dem Verfahren durchgeführt, das die abschließende Entscheidung über die Zulassung des jeweiligen Vorhabens zum Ziel hat. Die Öffentlichkeit wird bei der Durchführung der UVP beteiligt.

Im UVP-Portal dieser Internetseite können Sie sich über UVP-pflichtige Vorhaben, deren Verfahrensstand, Auslegungs- und Erörterungstermine, eingestellte Unterlagen, Berichte und Empfehlungen sowie die anschließende Entscheidung informieren. Sie können ein Vorhaben entweder auf der Startseite über die Suchfunktion bzw. durch die Auswahl einer Kategorie finden, oder über die Auswahl eines Vorhabens auf der Karte, auf der die Vorhaben mit ihrem (zukünftigen) Standort hinterlegt sind.